Yoga in herausfordernden Zeiten ❤

Sat Nam!

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus machen auch vor unseren Yogakursen leider nicht halt. Aufgrund der letzten behördlichen Maßnahmen der Stadt Hamburg, die Versammlungen und Veranstaltungen jeglicher Art untersagen, müssen wir unsere Yogakurse bis auf weiteres ruhen lassen.

Wir finden das sehr bedauerlich, da es gerade jetzt umso wichtiger ist, sich mit Hilfe von Yoga auf diese herausfordernden Zeiten einzustellen und sich vor der gestreuten Angst zu schützen. Angst ist in diesen Zeit ein schlechter Berater und ein Nährboden für Krankheiten.

Wir hoffen sehr, dass wir schon bald wieder gemeinsam Yoga machen können.

Wir verstehen diese gegenwärtigen Umstände als „Wake-Up-Call“ und als Gelegenheit der Auszeit und Reinigung.

Nutze die Zeit für Dich als Chance und sorge für Dich und deine Umwelt.

Folgendes kannst Du tun:

  • Jeden Tag Aufenthalt an der frischen Luft und in der Natur
  • Jeden Tag Zeit für Achtsamkeit- und Meditation
  • Bewegung
  • Sich kümmern um Menschen in Not und Einsamkeit
  • Gesund Essen
  • Ausreichend Schlaf und Ruhe

Und deinen Atem nicht vergessen: verbinde Dich mit der reinen Lebensenergie.

Wir bleiben in Kontakt! Bleibe gesund und guter Dinge!

Bei Fragen komme gerne auf uns zu

Von Herzen,

Carolina & Tobias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s